Catalyst Edit™

Catalyst Edit Catalyst Edit
Bei Videos kommt alles auf den richtigen Fokus an. Catalyst Edit ist auf die 4K-, Sony RAW- und HD-Videobearbeitung fokussiert, so dass Sie sich ganz auf Ihre Kreativität konzentrieren können. Erstellen Sie faszinierende Videoproduktionen mit allen fantastischen Details, die Ihr Objektiv aufgenommen hat. Sie haben davon geträumt. Dann haben Sie es aufgenommen. Jetzt müssen Sie es schneiden.

Schneiden Sie Ihr Material, damit andere es bestaunen können.

Ihr äußerst detailreiches 4K-Material ist einfach fantastisch. Ihr breiter Farbumfang und die HDR-Farben sind faszinierend. Allerdings werden dies nicht viele Menschen zu sehen bekommen, wenn Sie nicht alles zusammenschneiden. Die Timeline-Cutting-Tools in Catalyst Edit sind dafür da, genau eine Sache wirklich gut zu tun: Sie sorgen dafür, dass Ihr bearbeitetes Video genau so großartig aussieht wie die Inhalte, die Sie aufgenommen haben.

Sie haben alle Details erfasst und aufgenommen. Jetzt können Sie sie in Ihre Story einbauen.

Die 4K-Erfassung wahrt alle faszinierenden Details Ihrer Szene in einer Weise, die Sie bislang nicht für möglich gehalten hätten. Sony RAW und XAVC nutzen den breiten Farbumfang und die HDR-Fähigkeiten Ihrer Kamera und erlauben Ihnen, direkt damit zu arbeiten. Und Catalyst Edit ermöglicht Ihnen, damit zu arbeiten.
4K
Sony RAW
XAVC
Verbesserte Bearbeitung

Verbesserte Bearbeitung

Trennen Sie Audio- und Videoinhalte, erstellen Sie verschachtelte Timelines, gruppieren Sie die Auswahl und bearbeiten Sie sie.
Ripple-Bearbeitungen

Ripple-Bearbeitungen

Sie können Ihr Projekt bearbeiten und dabei absolut sicher sein, dass sich Änderungen, die Sie später auf der Timeline vornehmen, so auswirken, dass Ihre bereits getane Arbeit erhalten bleibt.
Dual-App-Workflow

Dual-App-Workflow

Verwenden Sie die Windows Auto Resize-Funktion oder die neue geteilte Ansicht in Mac OS X, um die Drag-und-drop-Fähigkeiten von Catalyst Prepare zu Catalyst Edit zu nutzen.
OpenFX-Plug-Ins

OpenFX-Plug-Ins

Fügen Sie Clips und allen Timelines in Ihrem Projekt keyframefähige Videoeffekte hinzu.
Hover Scrub

Hover Scrub

Die nahtlose Hover Scrub-Funktion ermöglicht das Durchsuchen von Clips im Medienbrowser mit atemberaubender Geschwindigkeit. Markieren Sie Anfangs- und Endpunkte, um schnell genau das Material hinzufügen zu können, das Sie brauchen, um mit Ihrer Bearbeitung voranzukommen.
Audiohüllkurven

Audiohüllkurven

Verwenden Sie Audiohüllkurven, um Ihren Audiomix zu automatisieren.

OpenFX-Plug-Ins. Ihre Aufnahmen sind hervorragend.
Und mit Filtern und Effekten können Sie dafür sorgen, dass sie wirklich fantastisch werden.

Manchmal benötigt selbst das beste Material noch das gewisse Etwas, um die Wirkung zu erzielen, die Ihnen vorschwebt. Eine leistungsfähige OpenFX-Unterstützung nach Branchenstandard gibt Ihnen alle Möglichkeiten, Ihr Video so zu erweitern und anzupassen, wie Sie es wirklich haben wollen. Verwenden Sie integrierte Filter, Effekte, Generatoren und Übergänge, oder nutzen Sie Filter und Effekte von Drittanbietern in Ihrem Projekt – mit nahtloser Integration. Ob es um subtile Korrekturen oder um größere künstlerische Eingriffe geht: Mit OpenFX erreichen Sie Ihr Ziel.

Endlich ein Mehrkanal-Audioworkflow, der wirklich sinnvoll ist.

Als Videobearbeitungsprofi müssen Sie auch die Audiokomponenten Ihrer Projekte bearbeiten und Mehrkanal-Audio stellt Sie dabei vor zusätzliche Herausforderungen. Catalyst Edit vereinfacht die komplexe Audioproduktion – von der Kamera bis zum fertigen Projekt. Ein Problem weniger, um das Sie sich Sorgen machen müssen.

Die Integration der Catalyst Production Suite macht Ihre Arbeit wirklich einfacher.

Catalyst Prepare ist der schnelle, einfache und zuverlässige Weg von der Kamera zur Veröffentlichung. Mit Catalyst Edit fahren Sie genau da fort, wo Sie in Catalyst Prepare aufgehört haben, ohne dass Ihnen auch nur ein Frame oder Beat verloren geht. Als Catalyst Production Suite sorgen beide Produkte für eine nahtlose Integration, die für einen flüssigen und schnellen Arbeitsablauf sorgt.
Catalyst Browse Catalyst Prepare Catalyst Edit

Ihr zukünftiges Bearbeitungssystem wächst mit Ihnen.

Das schnelle und fokussierte Bearbeitungskonzept von Catalyst Edit deutet bereits an, wie Ihr zukünftiges Produktionssystem aussehen wird. Die Integration mit Catalyst Prepare im Rahmen der Catalyst Production Suite verrät das geheime Ziel: ein Medienvorbereitungs- und -bearbeitungssystem, das für Sie und mit Ihren Ansprüchen genau so wächst, wie Sie es brauchen. Catalyst Prepare und Catalyst Edit sind dabei nur der Anfang. Bleiben Sie dran, denn es wird wirklich fantastisch.
Mac OS X
Windows

Mac OS X und Windows

Ihr Computer ist ein hervorragendes Hilfsmittel für die Erstellung großartiger Videos, und Sie nutzen jedes Betriebssystem, das Sie brauchen, um die Arbeit für Ihre Kunden zu erledigen. Ob Mac OS X oder Windows, Sie benötigen in jeder Umgebung leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen. Und wenn Sie eine Plattform im Studio und eine andere in Ihrem Heimbüro nutzen, müssen Sie Ihre Projekte wahrscheinlich unter beiden Systemen bearbeiten können. Deshalb haben wir dafür gesorgt, dass Catalyst Prepare und Catalyst Edit auf beiden Plattformen exakt das gleiche Erscheinungsbild und den identischen Funktionsumfang bieten.

Dateiformatunterstützung

Sony RAW 4K, Sony RAW 2K, XAVC Long, XAVC Intra, XAVC S, XDCAM 422, XDCAM SR (SStP), DNxHD, ProRes (OS X), AVC H.264/MPEG-4, AVCHD, HDV, DV, XDCAM MPEG IMX, JPEG, PNG, WAV und MP3.

Geräteunterstützung

Catalyst Production Suite unterstützt verschiedene Kameras, Professional Disc-Player und Kartenlesegeräte sowie professionelle BlackMagic Design-Videoausgabegeräte, darunter UltraStudio, DeckLink und Intensity PRO.

Möchten Sie noch mehr über Catalyst Edit erfahren?

In unserer Anwendungshilfe erfahren Sie mehr über die Verwendung der Software.

Systemanforderungen für Catalyst Edit

  • Ein 64-Bit-Betriebssystem: Microsoft® Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 oder macOS 10.11 (El Capitan) oder 10.12 (Sierra)
  • 2 GHz-Multicoreprozessor (8 Prozessorkerne empfohlen für 4K-Medien)
  • 500 MB Festplattenspeicher zur Installation des Programms
  • Solid-state disk (SSD) oder Hochgeschwindigkeits-RAID für 4K-Medien
  • 4 GB RAM (8 GB sind empfohlen; für 4k-Medien sind 16 GB empfohlen)
  • NVIDIA-, AMD/ATI- oder Intel-GPU mit Unterstützung für OpenCL 1.1 oder höher mit mindestens 512 MB Arbeitsspeicher (2 GB empfohlen für 4K) oder eine CPU mit SSE 4.2 oder höher. Um eine optimale Leistung zu erzielen, wird OpenGL 2.1 empfohlen.
Zur Aktivierung der Software ist es erforderlich, dass Sie Sony Creative Software Inc., einem US-Unternehmen, die Registrierungsinformationen mitteilen. Für das Produkt ist eine Online-Registrierung erforderlich.
Catalyst Browse
Catalyst Browse

Free

Powerful clip-management tool for the latest portfolio of Sony cameras and decks
  • Browse the media on your camera, card reader, or Professional Disc
  • View metadata details
  • Copy all files or a subset of select files
  • Transcode and upload to the cloud
  • Mac OS X and Windows
Catalyst Prepare
Catalyst Prepare Subscription

US$149.95/year

CHOOSE VERSION:
Jährlicher Plan
Jährlicher Plan
Monatlicher Plan
Post-production workflow.
Catalyst PrepareCatalyst Edit
Catalyst Production Suite Subscription

US$199.95/year

CHOOSE VERSION:
Jährlicher Plan
Jährlicher Plan
Monatlicher Plan
Focused, fast production for 4K, RAW, and HD video
Sony Creative Software inspires artistic expression with its award-winning line of products for digital video production. The Catalyst Production Suite fuses powerful media preparation and fast, focused video editing to provide the backbone for your video productions.
Anmeldung
Follow Us Facebook Twitter YouTube